Cuxhaven-Bremerhaven-Loxstedt

Die Halbmarathon-Challenge liegt hinter mir – ich bin in dieser Saison also drei halbe Marathons gelaufen, inklusive Vorbereitung waren das knapp 800 Kilometer. Ja, die Schuhe sind hin! Cuxhaven, Bremerhaven und Loxstedt standen auf meinem Laufkalender, oder Frühling, Sommer und Herbst. Meine persönlichen Ziele habe ich immer geschafft. Im Frühling, Ende April ging es in Cuxhaven los.

Cuxhaven hat die beste Strecke der drei Orte, der Küste sei Dank. Ole und Olaf waren dabei, beide liefen zum ersten Mal einen Halbmarathon. Jeder hatte ein anderes Ziel jeder lief für sich. Mein Ziel war unter zwei Stunden, welches ich mit 1:52:22 auch locker erfüllt habe. Leider blies an diesem Tag ein äußerst kräftiger Wind, der Meeresblick konnte nicht genossen werden, der Kampf gegen den Wind erforderte alles. Froh war man hier, wenn man vom Deich runter und damit windgeschützt war. Cuxhaven-Bremerhaven-Loxstedt weiterlesen

Echte Kerle in Stöckelschuhen

Bei Postels in Bornreihe sind “Twee Froonslüüd toveel” / Laienspeel bringt ab Sonnabend Schwank auf die Bühne
Bornreihe. Richtige Kerle sind auf der Bornreiher Bühne im Saal von Postels bei “Twee Froonslüüd toveel” unerwünscht. Rolf Lütjen in der Rolle der falschen Barbara Keller und Maik Tietjen als “deren bannig hübsche Tochter” Conny vom Bornreiher Laienspeel wollen trotzdem mitmischen und ziehen deswegen Frauenklamotten an. Am kommenden Sonnabend hebt sich um 20 Uhr der Vorhang für die Premiere des Schwanks in drei Akten von Andreas Baumgartner und zahlreiche Lacher sind programmiert. Echte Kerle in Stöckelschuhen weiterlesen