Meine unendliche Geschichte auf dem Weg ins schnelle Internet

EWE Tel gleicht aus im Spiel gegen die Telekom – mit einem Eigentor
Am 30 Dezember sollte es endlich soweit sein, die Telekom entlässt einen enttäuschten Kunden aus ihrem Fesselungsvertrag von „annodazumal“ und die EWE stellte den Anschluss an den Rest der Welt her. Doch Pustekuchen „höhere Gewalt“ legt angeblich den Verteilerkasten lahm. Gleich eine ganze Woche länger dauert es vorerst um den Schaden eines Blitzschlages ‚ganz ohne Blitz, gesehen hat ihn niemand‘ zu beseitigen. Schnelles Internet, pah blöde wenn es persönlich wird und sich zu „ohne Internet“ auch noch „ohne Telefon“ gesellt und das im Zeitalter 2.0! Meine unendliche Geschichte auf dem Weg ins schnelle Internet weiterlesen