Männer in Strumpfhosen

Vollersode. In der plattdeutschen Theatergruppe “Bornreiher Laienspeel” sind die Rollen eigentlich klar verteilt. Die Herren übernehmen die männlichen Rollen und die Frauen spielen wie selbstverständlich den weiblichen Part. Wenn aber ein junger Kerl wie Konrad (gespielt von Maik Tietjen) gern eine Arbeitsstelle übernehmen möchte, die für Frauen ausgeschrieben ist, und sein Vater Rudolf Keller (Rolf Lütjen) an einem Kongress ausschließlich für die Damenwelt teilnehmen möchte, dann heißt es sich zu verkleiden und plötzlich sind “Twee Froonslüüd toveel”. Männer in Strumpfhosen weiterlesen