Ein Kutter namens Reiner

Hambergen. Nach dem vielen Regen in der vergangenen Woche, war am vergangenen Wochenende endlich die Einweihung des Biotops beim Kindergarten Sonnentau in Heißenbüttel möglich. „Biotop“ soll der ehemalige Krötensumpf heißen, so entschieden die Mädchen und Jungen. Den griechischen Kutter tauften sie auf den Namen „Reiner“. Auch das hat seinen Grund, hat doch Reiner Gärtig vom Hamberger Naturschutzbund viele Stunden am Biotop gebastelt.Verbunden mit der Einweihung war ein weiterer Arbeitseinsatz, denn fertig ist das große Gelände des Naturkindergartens nie. Ein Kutter namens Reiner weiterlesen