Begehrt: Osterhase und Clown

Die Guttempler sorgen beim alten Rathaus wieder für ein volles Haus
Als der Osterhase vor die Tür vom “Alten Rathaus” trat, da war alles andere egal. Ob Schminkecke, Vier gewinnt, Enten treten, Torwand schießen oder Nagelbalken, jetzt stand Jürgen Möller im Mittelpunkt. Möller, der Vorsitzende der Hamberger Guttempler, steckte nämlich im Kostüm des Osterhasen.
Hambergen. Ungeteilte Aufmerksamkeit? Nicht so ganz, Clown Beppo konnte noch locker mithalten und hatte seinen Musik-Express erneut voll bekommen. Die Mädchen und Jungen wären auch mitgefahren, doch der mittlerweile 87jährige Clown verwies auf den Osterhasen. 120 Beutel mit leckeren Schokoeiern hatte Osterhase J.M. im Gepäck. Da bekam auch manch Großer noch ein Geschenk ab. Hambergens Bürgermeister Reinhard Kock nutzte die ungeteilte Aufmerksamkeit, um auf die Arbeit der Guttempler und das mittlerweile 28. Ostereiersuchen hinzuweisen. Begehrt: Osterhase und Clown weiterlesen